Interview: Do it yourself – vom Bastelhobby zum Business

Es war ein ruhiges 2015 rund um Bibuki aber ich hoffe dass ich die Häkelwelt im 2016 wieder erobern kann! Mit dem Beginn des neuen Jahres wurde ich angefragt bei einem Interview mitzumachen rund ums Thema DIY! Ich wünsche euch ganz viel Spass beim lesen und ein fantastisches neues Jahr! xoxo, Jenny

Link: https://mybonviva.credit-suisse.com/lifestyle/inspirationen-fur-die-winterzeit/do-it-yourself-vom-bastelhobby-zum-business/

MyBonviva-DoitYourself-Header-1276x580

Do it yourself – vom Bastelhobby zum Business

Winterzeit ist Bastelzeit, und selbst gemachte Geschenke sind immer charmant. Aber wussten Sie, dass «Do it yourself» (DIY) auch lukrativ sein kann? Dank unterschiedlicher DIY-Plattformen machen Sie aus Ihrer Kreativität Geld. Bonviva verrät, welche Plattformen es in der Schweiz gibt und wer hier mit selbst hergestellten Produkten erfolgreich unterwegs ist.
 
Mach es selbst!

«Do it yourself» – unter diesem Motto entstand im England der 50er-Jahre eine Bewegung für mehr Eigeninitiative, um die Welt wieder stärker mitzugestalten. Diesen Geist spürt man heute noch bei den kreativen Machern, die sich mit ihren selbst gemachten Produkten ein eigenes kleines Business aufgebaut haben: «Ich möchte mit meinen handgemachten Sachen die Welt ein bisschen farbiger machen», sagt Jenny Bichsel aus Zürich.

Mit der Online-Plattform erreiche ich Leute in der ganzen Welt.
– Jenny Bichsel

Jenny verkauft selbst gehäkelte Törtchen, Burger, Sushi und Kakteen auf der Online-Plattform DaWanda. Die Kunden lieben ihr Label bibuki und die bezaubernden kleinen Geschenkartikel. Das Internet macht’s möglich: DIY wird zum Business.

Nicht nur online unterwegs: «Koffermärkte» für selbst gemachte Produkte

Neben den Online-Plattformen gibt es in der Schweiz regelmässig Koffermärkte für Selbstgemachtes. Alle Teilnehmer bringen einen Koffer mit, klappen ihn auf und nutzen das Gepäckstück als Präsentationsfläche.

Auch Jenny von bibuki verkauft ihre selbst gehäkelten Burger und Törtchen auf den Märkten: «Ich finde, dass der Koffermarkt sich sehr lohnt, weil die Leute meine Kreationen ansehen und anfassen können», sagt sie. «Ausserdem schätze ich den persönlichen Kontakt mit den Kunden.» Hier gibt es keine vollgestopften Regale – der Blick wird aufs Wesentliche gelenkt: die DIY-Produkte im Koffer und ihre kreativen Gestalter.

Es war so schön!

Der langersehnte Koffermarkt ist schon wieder vorbei! Es war einfach nur toll und ich kann es kaum erwarten mich für den nächsten Markt anzumelden. Die Besucher waren so nett sie und geben mir Motivation für meine neuen Projekte. :)

Bis bald!
Jenny ♥

Koffermarkt1 Koffermarkt2

Koffermarkt Uster

In zwei Wochen findet der zweite Koffermarkt in Uster statt und wir sind dabei! Ich habe für diesen coolen Anlass einen alten Koffer gekauft und aufgerüstet. Mein Mann hat mir dabei geholfen die Regale einzubauen :-)

Koffermärkte haben ihren Namen durch den Umstand erhalten, dass die Aussteller ihre Waren in einem nostalgischen, kunstvoll dekorierten Koffer mitbringen und ausstellen. Verkauft wird an diesen Märkten ausschliesslich Handgefertigtes. Der Kreativität der selbstgemachten Produkte und der Dekoration des Koffers sind keine Grenzen gesetzt. Im Gegenteil – genau dies macht die Koffermärkte so aussergewöhnlich!

Koffermarkt Uster Dez 14

Datum: Sonntag 7. Dezember 2014
Zeit: 10:00 – 16:00
Ort: Landihalle, Quellenstrasse 6, 8610 Uster

Ich würde mich über deinen Besuch sehr freuen!
Jenny ♥

Adventure Time

Ihr wisst es vielleicht nicht, aber Adventure Time ist nicht wirklich eine Zeichentrickserie nur für Kinder. Es ist einer meiner Lieblings-Serien, weil es lustig ist und auf verrückten Themen basiert. Der Cartoon spielt in einem magischen Land namens Ooo und man begleitet einen Jungen und seinen Hund, Finn und Jake, auf spannende Abenteuer. Es gibt viele Prinzessinnen, ein böser Eis-König, eine Hipster Vampirkönigin, einen Zitronen-köpfigen-Mann namens Lemongrab, Pinguine und vieles mehr!

Stay adventurous!
Jenny ♥

finn-and-jake1Finn & Jake

finn-and-jake4
Adventure Time!

finn-and-jake3#Amiselfie #Selfie #AdventureTime

finn-and-jake2
Twinsies!

finn-and-jake5
Finn’s Rucksack

Spring Berry Cake

Beeren sind einfach wunderbar und können in reichlichen Mengen im Frühjahr und Sommer gegessen werden. Je nachdem wo ihr wohnt, findet ihr sie jetzt in den Läden und auf den Bauernmärkten. Ich konnte einfach nicht widerstehen und habe den Spring Berry Cake für euch “gebacken”!

Mögt ihr ebenfalls Beeren? Was würdet ihr gerne als Cake Topping haben?

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
Jenny ♥

spring-berry-cake1 spring-berry-cake2 spring-berry-cake4 spring-berry-cake3

Mandarin Beach Cake

Nach dem Update von der Homepage konnte ich mich wieder dem Häkeln widmen. Nach langem studieren und probieren präsentiere ich jetzt den Mandarin Beach Cake! Dieses Törtchen heisst so, weil mich die blaue Farbe an das Meer und den Strand erinneren. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
Jenny ♥

mandarin_beach_cake1 mandarin_beach_cake2 mandarin_beach_cake3 mandarin_beach_cake4

Design Update

Es ist sehr lange her seit ich das letzte Mal etwas geschrieben habe und um das wieder gut zu machen habe ich mir deshalb das ganze Wochenende Zeit genommen um die Homepage wieder aufzupolieren. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und wollte euch das neue Design nicht vorenthalten :-) Was meint ihr? Gefällt es euch?

Liebe Grüsse,
Jenny ♥

homepage

Kitty

Ich sehnte mich sehr nach dem Frühling und so entstand die Idee für Kitty! Es dauerte nicht sehr lange und ich konnte sie in kürzester Zeit herstellen. Mir gefällt besonders ihr süsses Outfit!
Sie ist jetzt im Shop erhältlich.

bibuki_kitty1 bibuki_kitty2

bibuki_kitty3 bibuki_kitty4

Dragon Fruit Cake

Der Dragon Fruit Cake war schon lange in Planung da ich exotische Früchte wie die Drachenfruit liebe :-) Das schwierigste war die richtige Grösse der Fruchtscheiben zu ermitteln aber nach ein paar Anläufen hat es dann schliesslich geklappt ;-) Falls ihr diese Frucht nicht kennt müsst ihr sie unbedingt probieren! Man findet sie meistens in Asiashops :-) YUMMY!

Ab jetzt in den Online Shops erhältlich.

Earl Grey Lemon Cake

Dieses Törtchen habe ich auf einen speziellen Kundenwunsch erstellt. Die Kriterien lauteten: gelb & grau.

Es machte mir nichts aus, dass grautöne nicht so üblich sind für Törtchen, also stellte ich mich der Herausforderung und fing gleich mit dem Häkeln an :-) Für die Farbe gelb dienten mir zwei Zitronenscheibchen :-) Das Satinband verleihte dem Törtchen den letzten Schliff! Durch die speziellen Farben nenne ich das Törtchen “Earl Grey Lemon Cake”.

Die Kundin ist zufrieden und ich bin es auch :-D

Ab jetzt in den Online Shops erhältlich.

1 2 3 7